Herzlich Willkommen im Golfclub Schloss Weitenburg

Golf spielen, direkt am Neckar und in traumhafter Kulisse! Die Golfanlage, eingebettet in ein einzigartiges und naturbelassenes Stück des Neckartals, zwischen den historischen Städten Rottenburg und Horb. weiterlesen

"Die Geschichte des Wassers" von Maja Lunde

"Die Geschichte des Wassers" von Maja Lunde

 

Liebe Leser,

 

gerne möchte ich Ihnen ein Buch vorstellen, das wunderbar zu dieser Landschaft passt.

 

Es ist das zweite Buch von der norwegischen Autorin Maja Lunde.

 

Ihr zentrales Thema ist das Wasser.

 

„Die Geschichte des Wassers“ beginnt mit einem beschaulichen Dorf in den Fjorden Norwegens.

 

Es ist die Geschichte von Signe in der Jetztzeit.

 

Als ihre Landschaft sich ändert, Staudämme und Kraftwerke den natürlichen Lauf des Wassers verändern, wird sie zur Umweltaktivistin.

 

Mit 69 Jahren kehrt sie zurück, um das vom Gletscher abgeschlagene Eis dem Verantwortlichen vor die Füße zu werfen.

 

Von Norwegen nach Südfrankreich segelt sie mit Behältern voll Eis.

 

Der zweite Handlungsstrang spielt in der Zukunft.

 

Ein Mann mit seinem Kind auf dem Weg ins Flüchtlingslager.

 

Die Frau und der Sohn sind verlorengegangen.

 

Sie sind vor Dürre und Feuer geflohen. Und sie kommen aus Südfrankreich.

 

Die Landschaft, die sie durchqueren ist bereits verlassen. Sowohl vom Mensch als auch vom Tier.

 

Die Menschen haben sich auf dem Weg zu den „Wasserländern“ im Norden gemacht.

 

Aber der Mann und sein Kind hoffen in diesem Lager noch auf das Ankommen seiner Frau und seines Sohnes.

 

Doch auch da gehen die Vorräte zur Neige.

 

Um den zunehmend aggressiven und frustrierenden Lageralltag zu entkommen, unternehmen sie längere Spaziergänge außerhalb.

 

Dabei entdecken sie ein altes Segelboot.

 

Mit viel Wärme erzählt Lunde dabei Geschichten von Abenteurern und Phantasiereisen der Beiden zu Zeiten mit Wasser.

 

Und so abwegig erscheint dem Leser die dargestellte Situation von der Autorin auch nicht.

 

Ohne, dass sie mit erhobenen Zeigefinger schreibt, hat der Leser Waldbrände in südlichen Ländern im Sinn.

 

Aber auch Ernteausfälle durch Trockenheit und andererseits heftigere Stürme und Überflutungen hierzulande kennt nun jeder.

 

Lunde lässt Ihre Protagonisten mit viel Wärme und sehr facettenreich durch diese trostlose Landschaft wandern.

 

Durch die verschiedenen Zeitebenen schafft sie ein Bewusstsein dafür, wie wichtig es ist, Verantwortung für die nächsten Generationen zu übernehmen.

 

Damit auch sie noch in der Landschaft und den Artenreichtum leben können.

 

Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
Verlag: Btb
ISBN-13: 9783442757749

Kontakt

Golfclub Schloss Weitenburg AG
Golfanlage u. d. Weitenburg GmbH
Sommerhalde 11
D-72181 Starzach/Sulzau
Route planen

Telefon 07472 15 050
Telefax 07472 15 051
E-Mail info (at) gcsw.de
Ansprechpartner

Öffnungszeiten

Club-Haus (Sekretariat, ProShop, Zugang zu den Umkleiden und Duschen)
Öffnungszeiten:

9.00 - 18.00 Uhr
Tel.: 07472 /15 05 0

Restaurant Genuss am Fluss
Öffnungszeiten: ab 12.00 Uhr
Montags Ruhetag

Tel.: 07472/9313130


Top